4.2.2020 | Du hier?

DI 4. Februar 2020, 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Am Speicher XI, 28217 Bremen | Raum 4.15.090
Studierende und Alumni im Gespräch über Bremen als Standort zum Bleiben

Du hier?
IMG_8687org
POST IT!
Anfassen erwünscht
IMG_8669org
Photos: Marie Bertling & Lucy Hollwedel

Alumni in Bremen – Mit dem Abschluss in der Tasche auf ins nächste Abenteuer. Jetzt heißt es fördern und fordern, denn der Tatendrang nach dem Studium ist da. Was wir brauchen ist ein Wegweiser für Unentschlossene – welche Perspektiven hat Bremen überhaupt zu bieten? Wohin führt uns der weg nach dem Studium und welche Ziele wollen wir erreichen? „Da muss mal jemand was tun“ – Das hört man immer wieder. Nur wer dieser Jemand ist und was er tun soll, daran scheitert es oft noch. Wir träumen von Utopien einer Stadt, in der aus Kunst- und Designabsolvent_innen zentrale Akteur_innen werden.

Stillstand gemeinsam überwinden um neue Impulse zu senden.Zeit für einen Realitätscheck – Was machen eigentlich diejenigen, die tatsächlich geblieben sind? Raus aus der Identitätskrise – was muss sich an Bremens Image ändern, damit andere sich dazu entschließen zu bleiben?

Was war für Dich ausschlaggebend, in Bremen zu bleiben oder es zu verlassen? Habt ihr die Hilfe von bestimmten Netzwerken, Programmen oder Organisationen in Anspruch genommen? Und welche Ratschläge würdest Du dir selbst rückblickend geben? Welche Rolle spielte die Hochschule noch nach dem Studium? Wie hat Euch das in der Hochschule aufgebaute Netzwerk nach dem Studium weitergeholfen und besteht noch Kontakt zu anderen Alumni der Hochschule?

Im Rahmen unserer „Final Destination“ Veranstaltungsreihe laden wir Alumni der Hochschule für Künste und anderen Instituten dazu ein, im Dialog gemeinsam Antworten auf diese Fragen zu finden und uns über die Möglichkeiten und Perspektiven auszutauschen, welche Bremen zu bieten hat. Du hast Lust deine Erfahrungen mit uns zu teilen und deine Fragen zu klären? Dann komm vorbei!

GÄSTE

Ben Jurca HfK Alumni Netzwerk
Jörg Riechardt, Alumni der HfK
Leefje Roy, Alumni der HfK
Doris Weinberger BBK Bremen | BBK Vorschläge zur Künstler_innen Förderung in Bremen

MODERATION

Marie Bertling und Sam Rauh

Eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Seminars zur Professionalisierung IMPACT von Bettina Pelz.